Unser Landhaus, unser Stil

Claudia (52) und Johannes (52)
Susanne Johannes Küchenmenschen

„Wenn wir nicht beide gerade im Homeoffice arbeiten, sind wir viel in der Welt unterwegs. In solch hektischen Zeiten und nach Jahrzehnten in der Stadt, sehnten wir uns nach dem Leben auf dem Land. Duftende Streuobstwiesen, schattige Wäldchen und funkelnde Bäche. Ein Versprechen von frischer Luft und entschleunigter Entspannung. All das haben wir hier am Rand von Österreich, im Burgenland, gefunden. Landhaus also! Dieser Stil und die dazugehörigen Landhaus-Möbel sind genau unseres. Ob französisches Landhaus oder britisches Cottage – da sind wir offen. Nur kräftige Farbakzente sind unbedingt unseres, weniger die Pastellfarben. Das ist „Unser-Landhaus-Stil“. Beide sind wir schon auch ein bisschen Ordnungsfreaks. Das erspart viel Stress. Und der richtige Zeitpunkt ist oft wichtig. Vor allem beim Kochen. Ein Festbrennstoff-Herd und ein Dampfgarer für Sous Vide stehen definitiv auf unserer Wunschliste. Sehr edel, sehr lässig. Genau so etwas suchen wir – Landhaus-Stil in Vollendung.“

ALLES KÜCHE empfiehlt Claudia und Johannes:

MASSIVHOLZ IM LANDHAUS
Der klassische Landhausstil ist bei den Modellen Hirschalm und Bärenalm von FM-Küchen sehr gut kombinierbar mit starken, persönlichen Akzenten. Wie hier die Farbwahl dunkles Holz mit hellen Colorfronten. Dass der Gesamteindruck „natürlich behaglich“ bleibt, dafür sorgt das Massivholz mit seiner angenehmen Haptik. Eine gute Basis für das auch nicht unangenehme Glas Blaufränkischer vom benachbarten Winzer.

ALLES IN ORDNUNG
Egal wie groß die Küche ist, der Stauraum muss optimal eingeteilt werden. Weil irgendwie hat man immer fast zu viel zu verstauen. Und daher ist Organisationstalent gefragt. FM-Küchen haben dafür ein innovatives Ordnungssystem entwickelt. Das funktioniert überall: Hochschränke, Schubkästen, Auszüge, Küchennischen und freihängend. Dabei kommen feine Materialien zum Einsatz: Echtholz, Metall und auch hochwertiger Kunststoff. Sehr ordentlich.

UNKAPUTTBAR
Ein Festbrennstoffherd ist die modernste Art, Kochtradition zu zelebrieren. Mit der Marke Lohberger vertraut man auf 100 Jahre Produktionserfahrung aus Österreich. Holzbefeuerte Herde bieten neben wohligem Knistern handfeste Vorteile: Unabhängigkeit von Strom und Gas, klimaneutrales Heizen, angenehmes Raumklima besonders in der Übergangszeit. Und die Herdplatte? Ceran oder geschliffenes Stahl – das Beste aus allen Welten also.

SOUS VIDE? BIEN SÛR!
„Geling-Garantie”– die hat Johannes am meisten angesprochen, als er die Sous Vide  Methode bei einem befreundeten Abendessen kennenlernte. Neben dem
Geschmack. Der AEG Multi-Dampfgarer ermöglicht das. Hier werden Zutaten und Gewürze in einem speziellen Beutel vakuumiert und anschließend dampfgegart. Und anschließend in der Pfanne nur mehr sehr schnell und sehr heiß angebraten. Auch für Gelegenheitsköche (wie Johannes).

FM - Die Küche zum Leben
AEG

Welcher Küchentyp sind Sie?

Eine Küche passt genau zu Ihnen. Ihre.
Marlene Küchenmensch

Ich suche Preissicherheit
bei späterem Liefertermin

Weiterlesen

Eva Paul Küchenmenschen

Wir lieben Design in Formvollendung

Weiterlesen

Susanne Peter Küchenmenschen

Ohne Nachwuchs erobern wir unser Zuhause zurück

Weiterlesen

Carla Küchenmensch

Ich will in unserem Leben viel Frische und Natürlichkeit

Weiterlesen

Die erste große Wohnung
braucht eine leistbare Küche

Weiterlesen

Karin Klaus Küchenmenschen

Wir wollen uns um nichts kümmern müssen

Weiterlesen

Christian Küchenmensch

Ich koche für mein Leben
gerne richtig groß auf

Weiterlesen

Spruch1

Ich will mit Ihnen über meine Küche reden

Zum Beratungsgespräch

Noch mehr Küchenstile?

Jetzt entdecken