Biobauernhof Prohaska

LANDWIRTSCHAFT IN WIEN LEOPOLDAU
 



DAS GRUNDSÄTZLICHE

Die Familie Prohaska bewirtschaftet seit 1989 einen organisch biologischen Bauernhof in Wien Leopoldau. Hier wird viel Rücksicht auf den Boden und die Fruchtfolge genommen. Die Kultivierung sowie die Ernte sind geprägt von Sorgfalt und schonender Handarbeit.

WAS ES GIBT
Das Sortiment ist vielfältig und reicht vom Getreide über Hülsenfrüchte, Öldisteln, Gewürzen und Erdäpfel bis hin zum Gemüse. Im eigenen Hofladen erhalten Sie auch frische Kräuter, Eingelegtes, Obst und Honig. Auf Vorbestellung kann man sich frisch gemahlenes Mehl abholen. Zusätzlich werden Sauerteig oder ein eigenes fertiges Brotbackset angeboten. Die Auswahl ist groß und will entdeckt werden.

WO ES DAS GIBT
Ladengeschäft: 1210 Wien, Leopoldauerplatz 4
Öffnungszeiten: Mi-Do 8-12 und 15-18, Fr 8-13 und 15-18

Webseite: https://www.biohofprohaska.at/

DIE QUALITÄT
Die Familie Prohaska wirtschaftet organisch biologisch und ist bestrebt, “gutes Essen” zu erzeugen. Man legt viel Wert auf gesunde Pflanzen und die Ausgewogenheit der Nährstoffe in den erzeugten Produkten. Deswegen wird schonend per Hand gearbeitet und auf eine abwechslungsreiche Fruchtfolge geachtet, um die Basis – den Boden – gesund zu halten.