Bauernspeis

NATÜRLICH VIELFÄLTIG UND UMGEKEHRT
 



DAS GRUNDSÄTZLICHE
Die Bauernspeis ist kein klassischer Bauernladen. Es ist der Greissler um’s Eck, das Ausflugsziel für Geschmackstouristen, der Workshop-Anbieter für Genuss-Interessierte, die Familie zum Kuchen essen, die Jausenstation zum Verweilen. Mit der Bauernspeis möchte die Familie Unger das bestehende System der Lebensmittelversorgung hinterfragen und Alternativen aufzeigen, alternative Wege gehen und Bewusstsein schaffen bzw. die Leute zum Denken anregen.

WAS ES GIBT
In der Bauernspeis finden Sie Milchprodukte, Fleisch und Wurst, Fisch, Eier und Teigwaren, Mehl, Korn und Brot, Gemüse und Obst, Nüsse, Mehlspeisen, Säfte, Wein, Bier, Schnaps, Würze und Gewürze sowie Seifen und Kosmetik. Das Sortiment ist vielfältig und vor allem erlesen.

WO ES DAS GIBT
Ladengeschäft: 2304 Orth an der Donau, Wagram an der Donau 39
Öffnungszeiten: Mo-Sa 8-18

Webseite: https://www.bauernspeis.net/

DIE QUALITÄT
Bereits 1996 wurde aus Überzeugung auf kontrolliert biologische Landwirtschaft umgestellt. Jungbauer Manfred Radl jun. kann auf den Erfahrungsschatz vieler Generationen zurückgreifen. Biologisch heißt für Familie Radl Anbau über Fruchtfolge. Das bedeutet, dass sie keinen Dünger und keinen Pflanzenschutz anwenden und über abwechselnde Kulturen den Boden so natürlich wie möglich bearbeiten.

“GESCHMACK VON HAND UND HERZ”
Ursprünglich wurde eine für die damalige Zeit typische Acker- und Viehwirtschaft betrieben, bis sich der Großvater in den 1960ern dazu entschied mit der Zeit zu gehen und auf Ackerwirtschaft umstellte.